Russland VI. & Tschechien II.

Ein Kätzchen aus Russland

Und wieder sind zwei Karten bei mir eingetrudelt. Das heißt dann wohl, das ich bald mal wieder eine Durststrecke zu überstehen haben werde. 🙁

Russland

Die erste Karte für heute ist eine angenehme Überraschung für mich. Geschrieben hat mir eine 14-jährige Schülerin aus Russland und das in perfektem Deutsch. Also wenn ich Noten vergeben dürfte, bei mir bekäme sie gleich mal eine 1+! 😉 Auch weil ich deutschsprachige Karten aus dem Ausland generell sehr interessant finde. 🙂

Versand wurde die Karte im hohen Norden Russlands. In der Republik Karelien am Weißen Meer. Das Land dort ist nur schwach besiedelt. Auf dem 180.520 km² großen Gebiet leben nur etwa 700.000 Einwohner. Die größte Stadt ist Petrosawodsk mit etwa 250.000 Einwohnern. Die Jahresdurchschnittstemperatur in Karelien liegt gerade einmal bei +3°C, wobei es im Sommer bis zu 17°C „warm“ werden kann.


Größere Kartenansicht

Die Karte trifft bei mir wieder einmal voll ins schwarze, denn sie zeigt ein süßes Kätzchen in einem Korb voller Wolle! 😀

Ein Kätzchen aus Russland
Ein Kätzchen aus Russland

Interessant ist übrigens auch die Briefmarke. Sie zeigt als Erinnerung an die Olympischen Spiele in Sotchi einen Skispringer mitten im Sprung.

    Briefmarke zum Gedenken an die Olympischen Spiele in Sotschi
Briefmarke zum Gedenken an die Olympischen Spiele in Sotschi

Tschechien

Die zweite Karte für heute kommt aus dem schönen Prag, der Hauptstadt und gleichzeitig bevölkerungsreichsten Stadt der Tschechischen Republik.


Größere Kartenansicht

Auf der Karte zu sehen ist eine Stadtansicht von Prag mit der durchfließenden Moldau, dem längsten Fluss Tschechiens. Gut zu erkennen sind dabei die etlichen Brücken, die dieses breite Gewässer überspannen. Die darum angeordneten Bilder zeigen das National Theater (oben links), das Tor der Karlsbrücke und die Kuppel der Niklaskirche (oben rechts), die Karlsbrücke und die Prager Burg Hradschin (unten links), sowie eine Kutschfahrt.

 Eine Ansichtskarte aus Prag
Eine Ansichtskarte aus Prag

Auch hier möchte ich die Briefmarke gesondert erwähnen, denn sie zeigt wieder ein Motiv aus Sotchi. Dieses Mal ist es ein Snowboarder.

Briefmarke zur Erinnerung an die olympischen Winterspiele in Sotschi
Briefmarke zur Erinnerung an die olympischen Winterspiele in Sotschi