USA X

Tor der Menschlichkeit in Vietnam

Motiv

Und noch mal eine eher ungewöhnliche Karte aus den USA. Das Motiv zeigt nämlich keine amerikanische Sehenswürdigkeit, sondern das „Hiển Nhơn Tor“ (oder auch Tor der Menschlichkeit) in der Zitadelle von Huế, in Vietnam. Die Zitadelle wurde vom  Begründer der kaiserlichen Nguyễn-Dynastie erbaut und  enthält einen Kaiserpalast nach dem Vorbild der Verbotenen Stadt in Peking. Heute gehört das komplette Areal zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Tor der Menschlichkeit in Vietnam (Hiển Nhơn)
Tor der Menschlichkeit in Vietnam (Hiển Nhơn)

Briefmarken

Zu den Briefmarken, von  oben links und dann im Uhrzeigersinn:

  1. Haym Salomon, ein in Polen geborener Geschäftsmann, der während der amerikanischen Revolution nach New York emigrierte. Er gilt als einer der Hauptfinanzier der amerikanischen Truppen im Unabhängigkeitskrieg gegen die Briten.
  2. Die Liberty Bell
  3. Silver Coffeepot (einfacher Gebrauchsgegenstand)
  4. Dag Hammarskjöld, war von 1953 bis zu seinem Tode 1961 zweiter UN-Generalsekretär. Kurz nach seinem Tod wurde ihm der Friedensnobelpreis verliehen.
Briefmarken aus den USA
Briefmarken aus den USA