Meine Lieblingskarte im Juni 2014

Ich hätte es ja nicht gedacht, aber die Kartenanzahl ist nun im Juni noch einmal gesunken. Vermutlich sind mittlerweile wirklich viele Leute im Urlaub. Nur ganze 15 Karten habe ich erhalte und dennoch war die Auswahl wieder nicht leicht.

Platz 3: Überraschung … es ist gar keine Wüste…

Da musste ich wirklich zweimal gucken um zu erkennen was ich wirklich sehe. Auf den ersten Blick könnte es eine steinige Wüste sein, in Wirklichkeit ist es ein Kunstwerk von Karl Dieter Horn. Für diese Karte, die mich noch immer fasziniert, gibts den 3. Platz.

Wüstenlandschaft
Wüstenlandschaft

Platz 2: An einem kleinen Fluss

Ich weiß nicht wieso, aber dieses Motiv hat mich mitgerissen. Wenn ich es ansehe ist es als wäre ich dort. Dafür geht der 2. Platz an den kleinen Fluss in Leek.

Landgut Nienoord in Leek (Niederlande)
Landgut Nienoord in Leek (Niederlande)

Platz 1: Der Baikalsee … unendliche Weiten 😉

Muss ich zu diesem Bild wirklich noch etwas sagen?

Saganzaba Rock am Baikalsee
Saganzaba Rock am Baikalsee

Sonderpreis: Für eines der häufigsten Motive

Letzten Monat war es unter den ersten 3, diesen Monat ist es nur knapp dran vorbei gerutscht, das Bolschoi-Theater in Moskau.  Dafür gibts jetzt noch einen Extrapreis, denn die schöne alte Karte wollte ich unbedingt noch mal erwähnen. Außerdem glaube ich kaum das es meine letzte Karte des Bolschoi-Theaters gewesen sein wird. 😉

Das Bolschoi-Theater in Moskau
Das Bolschoi-Theater in Moskau